Menü
Suchen

Unsere Standorte in Deutschland

Queisser Pharma Eingang | Queisser Pharma

An unserem Unternehmenssitz in Flensburg entwickeln, produzieren und vermarkten wir eine breite Palette an Nahrungsergänzungsmitteln, Arzneimitteln und Medizinprodukten für die Erhaltung und Pflege der Gesundheit.

Im Jahr 1987 zogen alle Abteilungen des Unternehmens in der Schleswiger Straße ein. Im Laufe von mehr als 30 Jahren hat sich das Unternehmen in allen Bereichen stetig weiterentwickelt und vergrößert. Queisser Pharma ist ein wachsendes Unternehmen mit Produkten, die sich weltweit immer größerer Nachfrage erfreuen. Mehr als 230 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen arbeiten in den Verwaltungsgebäuden, im Labor und in der Produktion am Standort in der Schleswiger Straße auf 12.976 m2.

Durch die positive Unternehmensentwicklung sind die Kapazitäten im Bereich der Logistik an diesem Standort für zusätzliche Palettenstellplätze inzwischen jedoch ausgeschöpft. Für zukünftiges Wachstum sind die erforderlichen Erweiterungsmöglichkeiten jedoch unerlässlich.

So wurde im Jahr 2017 ein weiterer Meilenstein in der Geschichte Queisser Pharmas gesetzt: Die Konzeption und der Bau eines neuen Logistikzentrums.

Neubau unseres Logistikzentrums

Die Logistik von Queisser Pharma ist 2019 mit 50 Mitarbeitern in das Gewerbegebiet Heideland in Handewitt umgesiedelt. Auf dem 40.000 m2 großen Grundstück ist unser neues Logistikzentrum mit einem dreigeschossigen Vorbau und einem modernen, vollautomatischen Hochregallager errichtet worden. 

An diesem Standort haben wir insgesamt 7.680 m² Nutzfläche sowie 30.000 Palettenstellplätze zur Verfügung. Das Grundstück bietet uns zudem die Möglichkeit, die Nutzfläche auf bis zu 12.800 m² zu erweitern. In der letzten Ausbaustufe des Hochregallagers kann eine Kapazität von 71.300 Palettenstellplätzen erreicht werden.

Im folgenden Clip zeigen wir Ihnen weitere Fakten zum neuen Logistikzentrum und die Entstehung des Gebäudes im Zeitraffer.