Menü
Suchen

Queisser Pharma und die SG verlängern ihre Partnerschaft

FLENSBURG | mm | MoinMoin vom 15.09.2021 | Seite 2

Ein weiteres Engagement geht in die Verlängerung: Queisser Pharma arbeitet auch für die kommenden zwei Jahre Seite an Seite mit der SG Flensburg-Handewitt. Das Flensburger Pharmaunternehmen verstärkt sein Engagement und wird der SG für weitere zwei Jahre bis zum Ende der Spielzeit 2022/2023 als starker Partner zur Seite stehen. „Die Verlängerung ist ein tolles Zeichen für die bis dato geleistete Arbeit und ist
ein Ausdruck des gegenseitigen Vertrauens. Wir wollen die Zukunft des Spitzenhandballs weiterhin aktiv gestalten und haben mit Queisser Pharma einen tollen Partner für diese Aufgabe“, so SG Geschäftsführer Dierk Schmäschke.

Das international breit aufgestellte, in Flensburg ansässige Unternehmen, wird auch in der kommenden Saison mit Werbemaßnahmen für die Marke Doppelherz zum Beispiel auf dem Floor Sticker und der LED-Bande in der FLENS-ARENA in Erscheinung treten. Axel Kaempfe, Geschäftsführer von Queisser Pharma zur Vertragsverlängerung: „Die SG ist ein wichtiger Bestandteil dieser Region und als fest verankertes Unternehmen aus Flensburg freuen wir uns sehr, den gemeinsamen Weg fortzusetzen. Wir verlängern unsere Partnerschaft um weitere zwei Jahre und freuen uns, das Engagement in diesem Jahr zu erweitern. So können zwei sowohl national als auch international erfolgreiche Partner ihre Kooperation intensivieren. Jetzt freuen wir uns auf weitere verdiente Erfolge der SG Flensburg-Handewitt und ein baldmögliches Wiedersehen in der Hölle Nord.“

PDF des Artikels öffnen